Zur Belohnung bekommt Sexoma nach dem ficken das Sperma ins Gesicht gespritzt

0 views
0%

Oma muß die Wichse trinken

Poppen in Kiel – aber bitte mit Sexoma. Über 80 Jahre hat die alte Dame schon auf dem Buckel. Das sieht man ihr nicht einmal unbedingt an, nur die Hängetitten sowie das alte Dekolleté verraten das wahre Alter. Heute ist Omasextag, denn Dennis ist ein richtig cooler Teeny, der sich über die Sexbörse Wuchte mit dieser alten Dame zum ficken in Kiel im privaten Schlafzimmer verabredet hat. Er raucht die Zigarette genüßlich und geniesst den heissen Kaffee, während Oma blasen muß. Dann wird erst mal gebumst in verschiedenen Stellungen. Der Penis ist wieder erschlafft, Omi darf wieder ran zum Oralsex. Dann möchte der Jungbursche einfach mal Omi behaarte Lustgrotte mit dem Mund kosten. Der Omasaft mundet ihm köstlich. Daß diese Omi noch so schön feucht zwischen den Beinen ist, liegt daran, daß die geile Oma regelmäßig mit dem Vibrator masturbiert. So kommen die alten Weiber nicht aus dem Training. Jetzt ist aber noch mal hartes abficken angesagt. Zur Belohnung darf Fickoma den Schwanz jetzt so lange blasen bis das Sperma in das alte Omagesicht spritzt. Schlucken ist ausdrücklich erwünscht.

(Visited 11.623 times, 23 visits today)
From:
Date: Mai 23, 2019